12.03.2018

Klima- und Energiescouts - Difu bildet Azubis in Kommunen weiter!


Wie können die Themen Klimaschutz und Energieeinsparung nachhaltig in Verwaltungen verankert werden? Beispielsweise durch Auszubildende. Das Difu führt daher seit dem 1. Januar 2018 das Projekt „Kommunale Klima- und Energiescouts“ durch und richtet sich an junge Menschen in Kommunen, die auch Multiplikatoren sein können. Damit werden engagierte Auszubildende qualifiziert, eigene Klimaschutzaktivitäten in ihrem Arbeitsalltag umzusetzen. Das Difu sucht Städte, Gemeinden und Landkreise, die interessierte Azubis zu Klima- und Energiescout qualifizieren lassen möchten. [mehr]