Aktuelles

04.03.2019

Am Energiespartag starten

Jetzt eines von fünf Klimaschutz-Zielen ins Visier nehmen


Die KEA weist den Weg zu Elektromobilität (Bild: Adobe Stock)

Am Dienstag, 5. März, ist Energiespartag. Damit dieses Datum nicht nur symbolischen Wert hat, empfiehlt die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg Kommunen, Unternehmen, Vereinen und Kirchengemeinden, an diesem Tag mit einem von fünf Energiespar-Vorhaben zu beginnen. Zum Beispiel:

Ziel 1: Die Straßen- oder Raumbeleuchtung auf LED umstellen.
Ziel 2: Den Fuhrpark mit Elektrofahrzeugen und Lastenrädern ausstatten.
Ziel 3: Ein systematisches Energiemanagement einführen.
Ziel 4: Ein Sanierungskonzept entwickeln mit dem Ziel, den Gebäudebestand zur Klimaneutralität zu führen.
Ziel 5: Ein Konzept entwickeln mit dem Ziel, in allen Liegenschaften so viele erneuerbare Energien wie möglich zu nutzen.

Für diese und viele weitere Maßnahmen gibt es Informationen zu Fördertöpfen und kostenfreie aktive Unterstützung bei den Kompetenzzentren der KEA. Hier gehts zu unserer Förderberatung.