KWK-Anlagen bis 20 kWel (Mini-KWK-Programm)

Ansprechstellen

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU), Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

Internet

http://www.bafa.de/DE/Energie/Energieeffizienz/
Kraft_Waerme_Kopplung/Mini_KWK/mini_kwk_node.html

Antragsteller

Kommunen, kommunale Gebietskörperschaften und Zweckverbände, KMU, EVU als Contractoren, Privatpersonen 

Förderungen

Neuerrichtung von Mini-KWK-Anlagen bis 20 kWel in Bestandsgebäuden

Förderhöhe

abhängig von elektrischer Leistung (Basisförderung) sowie Anlageneffizienz (Bonusförderung)

Fristen

keine Fristen