10.02.2019

Deutsch-Französische Energiewendewoche 2019

Es können Projektanträge gestellt werden. Die vorgeschlagenen Maßnahmen müssen zwischen dem 18. Januar und dem 10. Februar 2019 durchgeführt werden. Bewerbungsschluss ist der 14. November 2018.


Das DFJW (Deutsch-Französisches Jugendwerk) arbeitet im Rahmen seiner Projektausschreibung zum Deutsch-Französischen Tag 2019 mit der Deutsch-Französischen Energiewendewoche zusammen. Mit dieser alljährlichen Projektausschreibung  soll die deutsch-französische Zusammenarbeit durch die Unterstützung von Veranstaltungen, die sich vor allem an junge Menschen richten, gefördert werden.

Durch die Partnerschaft zwischen dem DFJW und der Energiewendewoche werden 20 öffentlichkeitswirksame Projekte zum Klimaschutz, zu Umweltfragen und zur Energiewende unterstützt. Diese Projekte werden auf der Webseite des DFJW veröffentlicht und sind Teil der Aktionen des Labels „Deutsch-Französische Energiewendewoche“ (siehe Beispiele für Aktionen).

  • Projektanträge können gestellt werden von: Einzelpersonen, Jugendlichen oder Vereinen und Verbänden der Jugendarbeit, Stadtteilzentren oder -vereinen, Institutionen, Partnerschaftskomitees usw.
  • Die vorgeschlagenen Maßnahmen müssen zwischen dem 18. Januar und dem 10. Februar 2019 durchgeführt werden.
  • Bewerbungsschluss ist der 14. November 2018.
  • Die Kriterien für die Einreichung von Vorschlägen sind beigefügt.

Für weitere Informationen und die Einreichung Ihres Antrags besuchen Sie die Website des DFJW.