14.05.2019

Kostenlose Seminarreihe zu Contracting

Wie lässt sich mit Hilfe von Effizienz-Dienstleistungen das Einspar-Potenzial im Gebäudebestand heben?


Contracting erleichtert energiesparende Investitionen, etwa in Photovoltaik. Foto: KEA

Wie sich mit Hilfe von Energie-Contracting das Einspar-Potenzial im Gebäudebestand heben lässt, stellt das Kompetenzzentrum Contracting der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg vor. Die kostenfreie Vortragsreihe für Energieberater, Energiegenossenschaften, Planer, Fachbetriebe des Handwerks, Projektentwickler und Contractoren beginnt am 11. Juli 2019, zwei weitere Termine folgen am 17. und 26. September. Jeweils von 17:00 bis 19:30 Uhr vermitteln Expertinnen und Experten gebündeltes Wissen rund um das Contracting an Interessierte und Neueinsteiger. Veranstaltungsort ist Stuttgart.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich von der Deutschen Energieagentur und von der Ingenieurkammer Baden-Württemberg Fortbildungspunkte anerkennen lassen. Das detaillierte Programm mit Anmeldeformular ist erhältlich unter https://www.energiekompetenz-bw.de/contracting/aktuell/veranstaltungen/.