Contracting, Energiemanagement

Energie-Controlling, Fernüberwachung und Anlagenoptimierung

21.06.2018 | Stuttgart


Programm

9:30 Begrüßung
Jörg Knapp, Fachverband SHK; Steffen Häusler, Fachverband EIT

9:40 Der Fachbetrieb als Effizienzdienstleister

Konstanze Stein, Kompetenzzentrum Contracting der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH

9:50 Vom Energiecontrolling zum optimierten Anlagenbetrieb
Hr. Carsten Kuhlmann, Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie e.V. (BDH)

10:30 Energiemanagement, -controlling, - monitoring und -optimierung

Horst Fernsner, Kompetenzzentrum Energiemanagement der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH

10:50 Energieeffizienz von Heiz- und Kühlsystem steigern und langfristig sichern – Ein system-unabhängiges intelligentes Steuerungs- und Betriebsführungssystem als Schlüssel zum Erfolg

Lisa Öchsle, enisyst GmbH

11:20 Praxisbeispiele zu webbasierten Remote Access Systemen - für einfache und sichere Überwachung, Bedienung und beim Servicing von Anlagen (Synco IC/Climatix IC)

Jürgen Frank und Markus Scharr, Siemens AG

12:10 Praxiserfahrungen eines Effizienzdienstleisters
Dr. Roland Kopetzky LAVA GmbH & Co. KG

12:30 Schlussdiskussion

13:00 Ende der Veranstaltung

Veranstalter:

  • Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg
  • Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg
  • Kompetenzzentrum Contracting der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH

Veranstaltungsort:

Fachverband
Sanitär-Heizung-Klima
Baden-Württemberg
Viehhofstraße 11
70188 Stuttgart

Anmeldung:
Anmelden können Sie sich per E-Mail: info(at)fvshk.de oder senden Sie das Anmeldefomular (hier PDF herunterladen) per Fax an 0711/46 10 60 17