Kraft-Wärme-Kopplung, klimaschutz_konkret

klimaschutz_konkret: Mieterstrom mit Kraft-Wärme-Kopplung und Photovoltaik realisieren – Wie geht das?

23.05.2019 | Oberkirch


Eigenstromkonzepte bieten die Möglichkeit, Abhängigkeiten von volatilen Energiepreisen zu mindern. Vor allem in Wohngebäuden und Quartieren, im Neubau oder bei Bestandsanierungen ergeben sich so finanzielle Einsparmöglichkeiten.

In dieser Veranstaltung wollen wir Ihnen zeigen, welche Grundlagen für den Einsatz von Kraft-Wärme-
Kopplungs-Anlagen (KWK) entscheidend sind und wie sie mit KWK und Photovoltaik (PV) Mieterstrom realisieren können. Zusätzlich Klären wir, welche rechtlichen Grundlagen bei der Umsetzung zu beachten sind.

Zum Abschluss sehen Sie anhand eines Praxisbeispiels, wie eine Realisierung aussehen kann.


Veranstaltungsort:

Stadtwerke Oberkirch
Appenweierer Straße 54
77704 Oberkirch

Veranstalter:
Kompetenzzentrum Kraft-Wärme-Kopplung der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH
Ortenauer Energieagentur GmbH
Den Flyer und das Programm der Veranstaltung finden Sie hier.

Kostenlose Anmeldung zur Veranstaltung hier.