Wärmenetze, Kommunaler Klimaschutz

Nahwärme kompakt

30.09. - 01.10.2019 | Karlsruhe


Bei "Nahwärme kompakt" geht es am 30. September und 1. Oktober 2019 in Karlsruhe um Informationen und Erfahrungsaustausch rund um das Thema Wärmenetze. Im Mittelpunkt der zweitägigen Veranstaltung steht die Wärmeplanung in Kommunen.

Hier geht's zur Anmeldung und zum diesjährigen Programm.

Kommunale Wärmeplanung soll – so sieht es der Entwurf des novellierten Klimaschutzgesetzes vor – für Stadtkreise und Kreisstädte in Baden-Württemberg verpflichtend werden. Wir bereiten Sie darauf vor: Die Referenten des ersten Tages beleuchten die Vorteile von Wärmenetzen und stellen Forschungsergebnisse zur lokalen Wärmeplanung vor. Geplant ist zudem ein internationaler Blick auf die Praxis der Wärmeplanung. Der Workshop am zweiten Tag richtet sich in erster Linie an Kommunen, die konkret in die Praxis der kommunalen Wärmeplanung einsteigen

Zur Zielgruppe der Tagung gehören neben Kommunen ebenso Stadtwerke, Energiegenossenschaften, sonstige Betreiber von Anlagen und Wärmenetzen, Planer und Projektentwickler sowie Forschungsinstitute.

Veranstaltungsort
Industrie- und Handelskammer Karlsruhe
Lammstraße 13-17
76133 Karlsruhe

Veranstalter
Kompetenzzentrum Wärmenetze der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg

Hier gelangen Sie zum Rückblick von Nahwärme kompakt 2018.