Aktuelles

31.01.2019

Pressearbeit für Energiekompetenz BW: Etat geht an wyynot


Nach einer Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb gemäß Nr. 8.3 VwV Beschaffung i.V.m. § 12 UVgO hat die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH den Auftrag für die Pressearbeit ihrer Kompetenzzentren neu vergeben: Die Agentur wyynot GmbH aus Karlsruhe unterstützt die KEA seit 1. Januar 2019 bis zunächst Ende 2020 bei der Planung, Erstellung und Verbereitung der Presseinformationen sowie bei der Kontaktpflege zu den Medien.

Von insgesamt zehn aufgeforderten Agenturen haben sich zwei Bieter beteiligt und ihre Ideen der Jury präsentiert. Der Etat umfasst 32.000 Euro pro Jahr bei einer Laufzeit von mindestens zwei, maximal vier Jahren.

Bekanntmachung der Vergabe auf einen Blick