Initialberatung

Mit unserem kostenfreien Angebot der Initialberatung bieten wir Ihnen als Kommune, Energieversorger oder Genossenschaft die Möglichkeit, Vorteile und Hemmnisse von Wärmenetzen zu erörtern. Gerne kommen wir zu einem Gespräch zu Ihnen oder referieren auch gerne im Gemeinderat. Dabei besprechen wir gerne mit Ihnen Chancen zur Nutzung erneuerbarer Energien und dezentraler Kraft-Wärme-Kopplung sowie der Steigerung der Energieeffizienz. Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Optionen und Techniken einer netzgebundenen Wärmeversorgung auf und unterstützen Sie bei der Entscheidungsfindung für ein Wärmenetz.

Ebenso ist es uns ein besonderes Anliegen, das Thema Wärmenetze auch interessierten Bürgern und Hauseigentümern näher zu bringen und mögliche Bedenken und Hemmnisse abzubauen. Gerne kommen wir auch hierfür zu Ihnen und stellen die Thematik in einer Bürgerversammlung oder anderen öffentlichen Veranstaltungen vor.

Grundsätzlich erfolgen unsere Beratungsaktivitäten immer in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit der regionalen Energieagentur des Landkreises oder mit den vom Land geförderten regionalen Initiativen zum Thema Wärmenetze, die jeweils für einen Regionalverband zuständig sind.

Zur Wärmeerzeugung kommen verschiedene Techniken zum Einsatz, die wir bei unseren Beratungen, jeweils zugeschnitten auf die örtlichen Randbedingungen, berücksichtigen. Damit Sie sich bereits vorab ein Bild machen können, zeigen wir Ihnen in einer kleinen Übersicht, was möglich ist.